Moritz-von-Büren-Schule

LWL-Förderschule Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Büren

Die Beratungsstelle für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche

Die Moritz-von-Büren-Schule führt seit Oktober 2006 eine eigene Beratungsstelle. Die Räumlichkeiten dafür sind in dem Neubau der Schule eingerichtet worden. Vorher gab es eine gemeinsame Beratungsstelle an der LWL-Förderschule, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation, Bielefeld mit der Unterbringung in Bielefeld. Mit der dortigen Beratungsstelle besteht weiterhin ein enger Kontakt und eine kollegiale Zusammenarbeit.

 

Beratungsstelle der Moritz-von-Büren-Schule

Bahnhofstr. 12

33142 Büren

Tel.: 02951-9388420

Fax: 02951-9388422

Email: beratung-hk@lwl.org

  

Wählen Sie für eine Wegbeschreibung bitte den entsprechenden Menüpunkt aus.

 

Ihre Ansprechpartnerin für den vorschulischen Bereich (0-6 Jahre).

Sie ist für Sie dienstags, mittwochs und freitags von 9:00 - 13:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Ihre Ansprechpartnerin für den schulischen Bereich (6-19 Jahre).

 

Sie ist für Sie montags von 10:00 - 14:00 Uhr und donnerstags von 8:00 - 13:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Unsere Aufgaben

  • Beraten von Familien
  • Beraten von Kindergärten und Schulen
  • Einleiten der regelmäßigen Frühförderung für Ihr Kind
  • Durchführen von Hörmessungen zur pädagogischen Diagnostik
  • Überprüfen von AVWS (Schwerpunkt Auditive Verarbeitung)
  • Informieren
  • Informieren rund um die Themen Hören, Hörschädigung und verschiedene technische Hilfsmittel
  • Individuelles Begleiten der Hör- und Sprachentwicklung
  • Unterstützen bei der Suche nach dem geeigneten Förderort
  • Durchführen von Familientagen, Spielgruppen, Elterngesprächskreisen, Angeboten für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche in den allgemeinbildenden Schulen, u.v.m.

 

Unsere Angebote richten sich an

  • alle, die Beratungsbedarf zum Thema Hören, auditive Verarbeitung und Hörschädigungen bei Kindern und Jugendlichen haben
  • alle Kinder und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung im Hören sowie an ihre Familien
  • alle Personen, die in Kindergarten, Therapie oder Schule mit einem hörgeschädigten Kind arbeiten
...aus den Kreisen
Paderborn, Soest, Höxter
und dem Hochsauerlandkreis

 

Unsere Partner

  • HNO- und Kinderärzte
  • Kliniken & Implantationszentren
  • Hörgeräteakustiker
  • Therapeuten
  • Frühfördereinrichtungen
  • Beratungsstellen
  • Kindergärten
  • Schulen
  • Elternvereine