Moritz-von-Büren-Schule

LWL-Förderschule Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Büren

Die Grundsteinlegung am 5. Juli 2005

Die Grundsteinlegung am 5. Juli 2005 ist ein großes Ereignis nicht nur für die Schüler und Lehrer der Schule. Vertreter des Landschaftsverbandes, der Stadt Büren, die Architekten und Bauleiter sind vertreten. Auch ehemalige Schüler sind gekommen, um die Grundsteinlegung zu verfolgen. Viele Reden werden gehalten.

In der örtlichen Presse wird ausführlich von der Feier berichtet.

Fünf stolze Herren und eine Dame präsentieren den Grundstein.
Wichtige Persönlichkeiten verfolgen das Geschehen.
drei hoffnungsfrohe Schüler
Viele aufmerksame Zuhörer verfolgen die Grußworte.

⇑ Zum Seitenanfang

Der Grundstein, der Schacht und das Werkzeug
Auch ehemalige Schüler der Schule möchten dabei sein.
Was hat er da nur in der Hand?
Unterschriften besiegeln die Urkunde.
auch vom Schulleiter ...

⇑ Zum Seitenanfang

Sind die Sachen wirklich in dem Loch verschwunden?
Ist das aufregend!!
Noch ist der Mörtel feucht.
Na also! Der Grundstein ist gelegt.

⇑ Zum Seitenanfang