Moritz-von-Büren-Schule

LWL-Förderschule Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Büren

Einschulungsfeier 2007

Einschulungsfeier 2007

Sieben neue Schülerinnen und Schüler wurden am 8. August neu aufgenommen. Sie besuchen die Klasse E. In einer kleinen Feier wurden sie von der ganzen Schulgemeinde herzlich begrüßt. Am Anfang stand ein Gottesdienst in der Jesuitenkirche – von Frau Ziemssen in bewährter Manier. Ein Überraschungsgast war dieses Mal ein Clown. Er hat viel über das erfahren, was Schüler in der Schule lernen.

In der Aula der Schule wurden die neuen Kinder mit einem kleinen Programm begrüßt. Jeder bekam einen Paten aus Klasse 4. Die Paten helfen den Neuen, sich in der Schule erst einmal zurechtzufinden.

Im Folgenden einige Eindrücke von der Einschulungsfeier.

Die Feier beginnt mit einem Gottesdienst in der Jesuitenkirche.

Einschulung

Ein Clown betritt die Kirche – da staunen alle!

Einschulung

Frau Ziemssen unterhält sich mit dem Clown.

Einschulung

Die Kinder tanzen mit dem Clown um den Altar.

Einschulung

Für die neuen Schüler ist in der Aula natürlich die 1. Reihe reserviert.

Einschulung

Gespannt warten sie auf das, was jetzt kommt.

Einschulung

Der Lehrerchor begrüßt die Schüler mit einem Lied.

Einschulung

Klasse 3 präsentiert den Wikinger-Tanz.

Einschulung

Die neuen Schüler stehen mit ihren Paten aus Klasse 4 und ihrer Lehrerin auf der Bühne.

Einschulung

Frau Schmehl begrüßt die Kinder in der Klasse.

Einschulung

Stolz präsentieren alle ihre Schultüten.

⇑ Zum Seitenanfang