Moritz-von-Büren-Schule

LWL-Förderschule Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Büren

Update zum Schulbeginn nach den Osterferien

Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigte,

nach für Sie und Ihre Kinder hoffentlich erholsamen Osterferien gibt es kurzfristige Neuigkeiten zum Schulstart am kommenden Montag (12.04.2021).

Sicher haben Sie schon der Presse entnommen, dass das Ministerium für Schule und Bildung am gestrigen Donnerstag entschieden hat, dass es in den Schulen von NRW wieder Distanzunterricht geben wird. Ausgenommen von dieser Regel ist nur die Klasse 10.

Was bedeutet das für unsere Schule:

  • Alle Schülerinnen und Schüler von den Flexis (Raben und Elefanten) bis einschließlich Klasse 9 erhalten wieder Distanzunterricht. Weitere Informationen dazu erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 haben Präsenzunterricht.
  • Das Betreuungsangebot bleibt für die Schülerinnen und Schüler, die bereits vor den Osterferien angemeldet waren, bestehen. Das Taxiunternehmen ist enstprechend informiert. Bitte füllen Sie das untenstehende Anmeldeformular aus und geben es Ihrem Kind mit in die Schule.
  • Besteht darüberhinaus für weitere Schülerinnen und Schüler Bedarf an Betreuung, melden Sie sich bitte bei uns (z.B. per Mail an: moritz-von-bueren-schule@lwl.org), dann versuchen wir, das zeitnah einzurichten. Füllen Sie dazu das untenstehende Formular aus und leiten es uns zu.

Ab der kommenden Woche wird es eine Testpflicht mit zwei wöchentlichen Corona- Selbsttests für alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrkräfte sowie des weiteren Personals geben. Der Besuch des Präsenzunterrichts und der Betreuung wird dann an ein negative Testergebnis geknüpft. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 haben sich schon einmal vor den Ferien mit einem Selbsttest getestet. Mit den Schülerinnen und Schülern in der Betreuung werden wir das am Montag (12.04.2021) besprechen und entsprechend durchführen. 

Weitere Informationen zur Testpflicht und zu einem Wiedereinstieg in den Unterricht für alle Klassen bekommen wir hoffentlich zeitnah. Sobald uns etwas vorliegt, informieren wir sie umgehend. 

Mit freundlichen Grüßen,

Claudia Düvel, Schulleiterin

Anmeldung Betreuung ab dem12.04.2021.pdf

Schöne Osterferien und was kommt dann. . .

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

mit dem heutigen Beginn der Osterferien geht ein spannendes Vierteljahr zu Ende. In der Zeit zwischen Weihnachten und Ostern konnten und mussten wir Schule mal wieder neu denken.

Nach einer Zeit des Distanzunterrichts für alle, kamen erst die Klassen der Grundschule, zum Teil im Wechselunterricht, und die Abschlussklasse zum Unterricht zurück in die Schule. In den letzten zwei Wochen waren dann auch die Klassen 5 - 9, wenn auch im Wechsel eine Woche in der Schule. Parallel zum Unterricht auf Distanz oder Präsenz gabe auch immer eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern die durch Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen der Schule in einer pädagogischen Betreuung betreut wurden.

Ich finde, alles in allem hat das, wenn auch mal mit Ruckeln, gut geklappt.

Nun schließen wir die Schule erst einmal für zwei Wochen Osterferien.

In der Schulmail vom 25.03.2021 hat sich das Ministerium dazu geäußert, wie es ab dem 12.04.2021 in der Schule weitergehen kann. Das Ministerium schreibt: "Sofern es die Lage zulässt, soll der Schulbetrieb bis einschließlich zum 23.04.2021 daher unter den bisherigen Beschränkungen stattfinden." Das bedeutet, dass wir keinen vollständigen Präsenzunterricht haben werden. Alles läuft mit den unterschiedlichen Lerngruppen wie in den letzten zwei Wochen. Durch die Klassenlehrerinnen erfahren Sie, wann Ihr Kind wieder Unterricht in der Schule haben wird.

Je nach Entwicklung der Infektionszahlen besteht natürlich auch immer die Möglichkeit, dass der Unterricht nach den Osterferien ausschließlich in Distanz stattfindet. Sollte das der Fall sein, werden wir Sie zeitnah entsprechend informieren.

Gerne können Sie sich bei Fragen an mich wenden. Sie erreichen mich am besten per E-Mail (claudia.duevel@lwl.org).

Nun wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie schöne Ostertage. Bitte bleiben Sie gesund.

Viele Grüße,

Claudia Düvel, Schulleiterin

Schulbetrieb ab dem 15.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 15.03.2021 starten auch die Klassen 5/6, 6/7, 8 und 9 wieder in den Schulbetrieb.

Von den Klassenlehrinnen habt Ihr/haben Sie schon erfahren, an welchen Tagen der Präsenzunterricht stattfinden wird.

Diese Regelung gilt erst einmal bis zum Beginn der Osterferien, dem 26.03.2021. Wie es nach den Ferien weitergehen wird, wissen wir noch nicht. Sobald es dazu Informationen gibt, werden wir planen und Euch/Sie entsprechend informieren.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit einer pädagogischen Betreuung während der Zeit des Distanzlernens. Das entsprechende Formular zu Beantragung finden Sie  unter Anmeldung Betreuung ab 5. März 2021.pdf (nrw.de)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kassenlehrerinnen und/oder im Sekretariat der Schule.

Viele Grüße,

Claudia Düvel, Schulleiterin

 

Schulbetrieb ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

entsprechend der Vorgaben des Ministeriums für Schule und Bildung starten die Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen sowie der Abschlussklasse ab dem 22.02.2021 wieder in den Präsenzunterricht. 

Von den Klassenlehrerinnen haben Sie schon erfahren, an welchen Tagen Ihr Kind in der Schule sein wird. Diese Regelung gilt zunächst einmal bis zum 05.03.2021.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5/6 bis 9 nehmen weiterhin am Untericht auf Distanz teil. Auch diese Regelung gilt erst einmal bis zum 05.03.2021.

Haben Sie Bedarf an einer Betreuung in der Zeit in der Ihr Kind im Distanzunterricht ist, melden Sie sich bitte bei uns. Das entsprechende Formular zur Anmeldung finden Sie am Ende dieses Textes.

Bei allen Fragen können Sie sich gerne bei den Klassenlehrerinnen und/oder im Sekretariat melden.

Viele Grüße,

Claudia Düvel, Schulleiterin

Anmeldung Betreuung ab 22. Februar 2021.pdf

Ab dem 01.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

so wie es derzeit aussieht, wird auch ab dem 01.02.2021 der Unterricht weiter auf Distanz stattfinden.

Eine Verlängerung des Distanzlernens ist erst einmal bis zum 14.02.2021 geplant. Änderungen, d.h. ein früherer Wiedereinstieg einzelner Klassen in den Präsenzunterricht sowie eine weitere Verlängerung des Distanzlernens, können sich aufgrund des Infektionsgeschehens aber ergeben. 

Die aktuell laufende Betreuung von Schülerinnen und Schülern des Kindergartens und der Klasse 1-6 wird fortgesetzt. Wenn Sie für Ihr Kind einen entsprechenden Bedarf haben, melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrerin bzw. der Schulleitung. Das entsprechende Formular finden Sie ein Stück weiter unten auf der Homepage.

Über sich ergebene Änderungen halten Sie die Klassenlehrerinnen gerne auf dem Laufenden. Neue Informationen finden Sie auch jederzeit hier auf unserer Homepage.

Für alle weiteren Fragen können Sie sich gerne bei uns melden.

Viele Grüße,

Claudia Düvel, Schulleiterin

Halbjahrszeugnisse

Liebe Schülrinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am kommenden Freitag, 29.01.2021, endet das 1. Schulhalbjahr.

Da in diesem Jahr an diesem Tag die Zeugnisse nicht persönlich an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben werden können, haben wir uns auf das folgende Vorgehen verständigt:

  • Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 erhalten ihr Original-Zeugnis per Post.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 - 9 erhalten eine Kopie ihres Zeugnisses per Post. Das Original-Zeugnis wird am ersten Präsenztag der Schülerin/des Schülers ausgehändigt.

Grundsätzlich besteht natürlich auch die Möglichkeit, das Zeugnis am Freitag, 29.01.2021, hier in der Schule abzuholen. Das kann in der Zeit zwischen 7.45 und 11Uhr im Sekretariat erfolgen. Bitte teilen Sie den Klassenlehrerinnen mit, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen wollen.

Viele Grüße,

Claudia Düvel, Schulleiterin